« Zurück | Startseite » News » Produktnews

Neuer HBE P+Calculator: Pumpenträger und Kupplungen schnell und einfach berechnen

Zur Auslegung von Pumpenträgern und Kupplungen sowie diversem Zubehör wie Fußflansche, Dämpfungselemente etc. hat HBE mit dem P+Calculator eine neuartige Software entwickelt.

Für über 2800 Pumpen von 80 Herstellern, IEC und NEMA-Motoren, findet der P+Calculator die optimale Lösung. Alle Eingabeparameter, Zeichnungen und Ausgabedaten sind dabei immer sehr übersichtlich dargestellt. Schon minimale Änderungen an den Eingabedaten bewirken eine sofortige Neuberechnung der Kombination. Der Konstrukteur kann so schnell und einfach Varianten für seine Anwendungen berechnen lassen und schon in der Projektierungsphase mit konkreten Produktdaten und -preisen arbeiten. Die Zeichnungen können in 2D oder 3D dargestellt und auch sofort gedruckt werden. Zur Übergabe an ein CAD-System ist eine Ausgabe als DXF- oder STP-Datei möglich.

Damit die Kunden immer mit den aktuellen Daten der HBE-Produkte arbeiten, können die Programmdaten über das Internet aktualisiert werden. Eine Updatemeldung per E-Mail hält die Kunden dabei stets auf dem neuesten Stand. Das Programm basiert auf der .NET-Technologie und wurde mit der Programmiersprache C# entwickelt. Daraus ergibt sich neben dem Microsoft .NET-Framework 2.0 eine der folgenden Systemvoraussetzungen:

  • Windows 98
  • Windows 98 Second Edition
  • Windows 2000 Service Pack 3
  • Windows ME
  • Windows Server 2003
  • Windows XP Service Pack 2
  • Windows Vista

Für die 3D Bildschirm-Ausgabe ist Microsoft DirectX 9.0 oder Tao OpenGL erforderlich. Alle benötigten Komponenten werden auf der kostenlosen Installations-CD mitgeliefert.