« Zurück | Startseite » News » Neues aus der Holding

Echterhage Holding stärkt ihr Wachstum in China – Kauf eines neuen Verwaltungsgebäudes

Die Echterhage Unternehmensgruppe setzt auf Expansion auf dem chinesischen Markt. Durch den Kauf eines Gebäudes in der Metropole Shanghai stehen der Vertriebsgesellschaft HBE Fluid Equipment nun größere  Flächen für den Vertrieb der Fluidtechnik aus Neuenrade und Gevelsberg zur Verfügung.

Das Bürogebäude des VSE Tochterunternehmens befindet sich südlich des Inlandflughafens Shanghai Hongqiao und bietet somit sehr gute infrastrukturelle Bedingungen.

Eine erweiterte Lagerhaltung der Produkte ermöglicht eine schnelle Belieferung chinesischer Kunden mit Standardprodukten. Aktuell wird zudem ein VSE Teststand projektiert, um die gesamte Produktpalette an Durchflusssensoren reparieren und kalibrieren zu können.