« Zurück | Startseite » News » Engagement

Was uns am Herzen liegt

Logos heimischer Vereine und InstitutionenAls weltweit agierende Unternehmensgruppe ist es uns wichtig, in vielen Bereichen unsere gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Die Echterhage Holding setzt daher auf die Förderung und Unterstützung zahlreicher Vereine, Institutionen und Organisationen.

Aus unserer Sicht nimmt zum Beispiel die Bedeutung der Kinder- und Jugendarbeit in Vereinen stetig zu. Sie prägt die Entwicklung von Sozialkompetenzen, das Verantwortungsbewusstsein und das Selbstvertrauen. Motivation, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit werden außerdem gefördert. Diese Eigenschaften spielen im Berufsleben eine wichtige Rolle. Viele soziale Projekte sind uns einfach eine Herzensangelegenheit. Andere Gruppen engagieren sich beispielhaft für das Ansehen der Regionen, in denen unsere Unternehmen tätig sind. Auch dieses Engagement unterstützen wir auf vielfältige Weise.

Einige aktuelle Beispiele dieser Unterstützung finden Sie in den untenstehenden Nachrichten. Weitere soziale Aktivitäten haben wir für Sie zusammengefasst.

 


Den sozialen Bereich besser kennenlernen

Ehrenamtlich tätig sein, etwas Gutes tun und nebenbei auch noch wertvolle Erfahrungen sammeln: Der Sozialführerschein lohnt sich in vielerlei Hinsicht. Auch für Schüler der Hönnequell-Schule in Neuenrade ist das Projekt lohnenswert. Die 16-jährigen Jugendlichen Shania und Miranda treffen sich für drei Monate immer mittwochs von 14 Uhr bis 15.30 Uhr mit den Bewohnern des Service-Wohnen Mühlendorf und gestalten mit ihnen im Rahmen von „Mittwochs Aktiv" das Nachmittagsprogramm.

weiterlesen

Unterstützung der Schul-Sozialarbeit in Neuenrade

Sozialarbeit ist in den letzten Jahren ein bedeutendes Thema im Alltag geworden. Insbesondere der Austausch mit Eltern und Kindern und Jugendlichen an Schulen wird dabei ein immer größerer Stellenwert beigemessen. Umso wichtiger war uns ist es Ruth und Jürgen Echterhage, diese Arbeit vor Ort zu unterstützen. Dies ist nur ein Grund, warum sie bereits seit 5 Jahren den Städtischen Grundschulverband fördern, der durch die privaten Zuwendungen die Betreuung der Neuenrader Schulen durch die Sozialpädagogin Kristin Scholl ermöglichen kann.

weiterlesen

DST unterstützt TuS Neuenrade mit neuen Trikots

Neue Trikots hat Sascha Wittschier, technischer Leiter der DST Dauermagnet-SystemTechnik GmbH, im November an die Badmintonabteilung des TuS Neuenrade überreicht. Die beiden Trainer Nadin Kock und Marcel Kosel sowie Abteilungsleiter Dirk Hamann freuten sich mit den Kindern über die Spende und bedankten sich für die jahrelange Unterstützung.

weiterlesen

Echterhage Holding unterstützt Kinderbetreuung in Neuenrade

Aufgrund der wachsenden Nachfrage, des erhöhten Bedarfs und nicht zuletzt des bestehenden Rechtsanspruchs seit August 2013 auf einen Betreuungsplatz ab dem ersten Lebensjahr, hat jetzt die zweite Großtagespflegestelle „Villa Kunterbunt Süd" in Neuenrade ihre Pforten geöffnet – mit Unterstützung der Echterhage Holding. Neun Kinder werden in der Südstraße 7 betreut.

weiterlesen

Wirtschaftsgespräch beim Balve Optimum unter Schirmherrschaft der Echterhage Holding

„Europa im Wandel“ Wie lange noch trägt der deutsche Mittelstand die Hauptlast des Systems? Diese Frage stand im Mittelpunkt des 8. Optimum Wirtschaftsgesprächs anlässlich des Internationalen Reitturniers Balve Optimum. Unter der Schirmherrschaft von Ruth und Jürgen Echterhage, Geschäftsführer der Echterhage Holding, wurden am 7. Juni im Schloss Wocklum zahlreiche Gäste aus Industrie, Kultur und Politik begrüßt.

weiterlesen

Unternehmenstypisierung für leukämiekranken Mika

Der 17-jährige Mika Schnabel aus Neuenrade hat Leukämie. Seine einzige Überlebenschance ist eine Stammzellübertragung. Bei der Suche nach einem geeigneten Spender will die Echterhage Holding helfen.

weiterlesen

Rasanter Polosport auf Schloss Wocklum

Spannende, rasante Spiele haben die Zuschauer am Wochenende bei den German Arena Polo Masters auf der Reitanlage von Schloss Wocklum in Balve zu sehen bekommen.

weiterlesen

DST unterstützt Badminton-Nachwuchs des TuS Neuenrade mit 2500 Euro

Der technische Leiter der Neuenrader DST Dauermagnet-SystemTechnik GmbH Sascha Wittschier ist überzeugt, dass die Badminton-Abteilung des TuS Neuenrade eine gute Jugendarbeit leistet. Damit das auch so bleibt, überreichte er gestern (2. Juli) im Auftrag von DST eine Spende an die Abteilung in Höhe von 2500 Euro.

weiterlesen

Lebensretter gesucht - Typisierungsaktion in der Echterhage Holding

Der 13-jährige Max hat Leukämie. Seine einzige Überlebenschance ist eine Stammzellübertragung. Bei der Suche nach einem geeigneten Spender will die Echterhage Holding helfen. Mit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei sind alle Mitarbeiter der Gruppe zu einer Typisierungsaktion im Unternehmen eingeladen. Am 9. Mai können sie während der Arbeitszeit mit einem einfachen Abstrich ihrer Wangenschleimhaut zum potenziellen Lebensretter werden.

weiterlesen

Echterhage Holding sponsert Sozialarbeiterin für Burgschule Neuenrade

Die Echterhage Holding sponsert seit vier Jahren die Halbtagsstelle der Grundschul-Sozialarbeiterin Kathrin Rotter-Jung. Die Geschäftsführer Ruth und Jürgen Echterhage sind davon überzeugt, dass sich das Engagement für die Neuenrader Kinder lohnt. Daher übernimmt die Unternehmensgruppe weiterhin die finanzielle Förderung. Damit verbunden ist die Erweiterung der Halbtagsstelle in eine Vollzeitanstellung und die Zusicherung der Unterstützung für die nächsten fünf Jahre.

weiterlesen